Ecuador & Galapagos - eine außergewöhnliche Hochzeitsreise

Sie sind wagemutig, naturverbunden und wollen eine etwas andere Hochzeitsreise erleben? Dann ist die Ecuador Hochzeitsreise von América Special Tours genau das Richtige für Sie! Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt der höchsten Hauptstadt der Welt Quito und tauchen Sie ein in die traditionelle Lebensweise der indigenen Völker. Lernen Sie typische Gerichte der Andenregion bei einem romantischen Kochkurs mit einem anschließenden traditionellen Segnungs-Ritual kennen. Stürzen Sie sich in die Schlucht des Teufels und schwingen wie Tarzan und Jane auf einer Baumschaukel über einen Abhang. Erkunden Sie die mächtigen Vulkane Ecuadors und lassen Sie sich von den mystischen Galapagos-Inseln verzaubern. Genießen Sie dabei immer ausreichend Zeit zu Zweit und sorgfältig ausgewählte Hotels. Diese Ecuador Hochzeitsreise wird eine fantastische erste Erinnerung an Ihr gemeinsames Eheleben.

Reiseverlauf, Ecuador und Galapagos - eine außergewöhnliche Hochzeitsreise, Stepmap

Reiseinformationen

Reiseverlauf

15 Tage
Quito – Otavalo – Cotopaxi – Baños – Quito –Galapagos – Quito

Ihre persönlichen Specials

  • Sorgfältig für Sie ausgewählte Hotels
  • Schokoladenverkostung in Quito
  • Fotoshooting in Quito und auf den Galapagos-Inseln
  • Traditionelles Segnungs-Ritual in Otovalo
  • Romantischer Kochkurs für Gerichte der Andenregion
  • Besuch des Baumhauses La Casa del Arbol
  • Besichtigung der Schlucht des Teufels
  • Wanderung zum Cotopaxi
  • Ausritt in die Umgebung des Vulkans Rumiñahui
  • Bootsausflüge zu den schönsten Inseln und Stränden des Galapagos Archipels
Romantisches Dinner in Quito, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
1. Tag Bienvenidos - Herzlich Willkommen in Ecuador

Ihre fantastische Hochzeitsreise durch Ecuador mit einem einmaligen Aufenthalt auf den mystischen Galapagos-Inseln startet heute. Sie werden am Flughafen von Quito von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel Plaza Grande gefahren. Sammeln Sie auf Ihrer Fahrt erste Eindrücke von der lebhaften Hauptstadt Ecuadors. Quito wird von schneebedeckten Vulkanen eingerahmt und ist bekannt für ihre kolonialen Kirchen und Klöster und ihre einzigartige Mischung aus spanischer, flämischer und maurischer Architektur. Bereits seit 1978 ist die Altstadt von der UNESCO als „Kulturerbe der Menschheit“ deklariert worden. Ihr Hotel für die nächsten Tage ist das wunderschöne 5-Sterne Hotel Plaza Grande, das direkt am Hauptplatz des historischen Zentrums von Quito liegt. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Regierungspalast, die Kathedrale, El Panecillo, den Stadtpalast und die antiken Kuppeln. Eine romantische Überraschung erwartet Sie auf Ihrer Suite Plaza View, die durch edles Design und einen fabelhaften Blick auf den Hauptplatz überzeugt. Übernachtung in Quito.

2. Tag Süße Versuchungen während Ihrer Stadtbesichtigung

Die heutige Stadtbesichtigung Quitos bringt Ihnen die ca. 2.850m über dem Meeresspiegel gelegene Stadt, die über eine Vielfalt an religiösen und kulturellen Sehenswürdigkeiten verfügt, näher. Der Hauptplatz der Stadt, der Platz der Unabhängigkeit mit den Palästen des Präsidenten und des Erzbischofs sowie der Kathedrale bilden Teil des Rundganges. Sie besichtigen die Kirche La Compañia, die über eine kunstvolle Fassade sowie einen reich verzierten Innenraum verfügt und lernen die Kirche San Francisco kennen. Danach besuchen Sie eine der ältesten Straßen Quitos, „La Ronda“, die seit dem frühen 20. Jahrhundert die Heimat von Dichtern, Musikern und Politikern ist und in der viele Künstler Ihre Werke in Galerien ausstellen. Als erstes Highlight des heutigen Tages kommen Sie in den Genuss einer Schokoladenverkostung und erfahren alles über die Herstellung der hochwertigen süßen Versuchung. Im Anschluss können Sie sich nach der Stadtbesichtigung für ein romantisches Fotoshooting entscheiden, um die Erinnerungen Ihrer Reise festzuhalten. Am Abend genießen Sie ein Candle Light Dinner in Ihrem Hotel. Übernachtung in Quito.

Schokoladenverkostung in Quito, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
Mitad del Mundo, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
3. Tag Reise zur Mitte der Welt

Es geht hoch hinaus: Unternehmen Sie eine Fahrt mit Südamerikas höchster Seilbahn und lernen Sie Quito aus einer ganz neuen Perspektive kennen. Einmal oben angekommen haben Sie die Möglichkeit ein wenig zu wandern oder sich in einem der schönen Cafés aufzuwärmen. Danach fahren Sie weiter zum Äquatordenkmal „Mitad del Mundo“ („Mitte der Welt“). Stellen Sie sich zusammen mit Ihrem Partner auf die markierte Linie und genießen Sie diesen einmaligen Augenblick, wenn Sie gleichzeitig auf beiden Erdhalbkugeln stehen. Bestaunen Sie das mit einer riesigen Messingkugel gekrönte Monument, das genau den Breitengrad 0 markiert. Um das Monument wurde ein kleines Dorf im Kolonialstil nachgebaut, wo Sie Restaurants und Souvenirläden finden. Besuchen Sie das Intiñan Museum, wo Ihnen anhand verschiedener Experimente die Auswirkung der Nord- und Südhalbkugel veranschaulicht wird.

4. Tag Rote Rosen und traditionelles Kunsthandwerk

Nach drei wunderschönen Tagen in Quito führt Sie Ihre Hochzeitsreise heute weiter nach Otavalo. Sie fahren über kurvenreiches Gefälle, durch regenarme Busch-, und Kakteenlandschaft bis ins breite, oasenhafte Tal von Guayallabamba. Mit etwas Glück können Sie einen Blick auf den schneebedeckten Gipfel des beeindruckenden Vulkans Cayambe werfen. Auf dem Weg durch diese wunderschöne Landschaft besuchen Sie die Hacienda La Compañía de Jesus, die seit 300 Jahren dem Jesuit Orden angehört und die wohl berühmtesten Blumen der Welt züchtet: Rosen in allen Farben und Formen. Zuerst werden Sie die Rosenplantage der Hacienda erkunden. Anschließend besichtigen Sie die wunderschöne Hacienda und genießen dort ein leckeres Mittagessen. Gestärkt erkunden Sie den mittlerweile weltberühmten Kunsthandwerksmarkt von Otavalo. Die in typischen Trachten gekleideten, traditionsbewussten Otavalo-Indianer gelten als wohlhabend und angesehen. Genießen Sie das bunte Treiben des farbenprächtigen Marktes und nehmen Sie das ein oder andere Souvenir mit nach Hause. Übernachtung in Otavalo.

Rosenplantage auf der Hacienda la Compania de Jesus, Otavalo, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
Romantischer Kochkurs in Otavalo, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
5. Tag Romantischer Kochkurs und Ñawi Mayllay Ehe-Ritual

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen: Deshalb besuchen Sie heute eine einheimische Familie im nur 3 km von Otavalo entfernt liegenden Kawsaymi, wo Sie typische Gerichte der Anden kochen werden. Die natürlichen Zutaten kommen direkt aus der Gegend um Otavalo, wo Kichwa gesprochen wird. Gekocht wird in einer offenen Küche; die Sie mit der Kombination aus Tradition und Moderne begeistern wird. Das Ambiente ist mit Kerzen, Blumen und schöner Musik wirklich einmalig und gemeinsam mit Ihren Gastgebern genießen Sie Ihr selbst gekochtes Menü in angenehmer Atmosphäre. Nach dem Essen nehmen Sie an einem traditionellen Ritual der Region teil. Das Ñawi Mayllay ist ein Ritual für frisch verheiratete Pärchen, wobei sich die Eheleute gegenseitig das Gesicht, Arme und Füße mit Blütenwasser waschen. Diese jahrhundertealte Tradition ist Symbol für eine gesegnete Ehe und soll Lügen, Betrug und Scheidung von den Eheleuten fernhalten. Durchgeführt wird das Ritual in traditioneller Kleidung bei Ihren beiden Paten der einheimischen Gemeinde. Übernachtung in Otovalo.

6. Tag Ausritt entlang der Straße der Vulkane

Während Ihrer Fahrt Richtung Süden entlang der „Straβe der Vulkane“, die ihren Namen Alexander von Humboldt zu verdanken hat, haben Sie mit etwas Glück einen wunderschönen Blick auf den bilderbuchgeformten und schneebedeckten Vulkan Cotopaxi (5.897m), einen der höchsten aktiven Vulkane der Welt. Ihre Unterkunft für die nächsten Tage ist die Hacienda Santa Ana. Dort angekommen erwartet Sie ein weiteres Highlight: Erkunden Sie die wunderschöne Landschaft auf dem Rücken eines Pferdes und genießen Sie das Gefühl von absoluter Freiheit, wenn Ihnen der Wind ins Gesicht weht und die Hufe unter Ihnen Sie über die weiten Ebenen rund um den Vulkan Rumiñahui tragen. Lassen Sie bei einem Abendessen die vergangenen Tage Revue passieren. Übernachtung nahe Cotopaxi.

Ausritt in die Umgebung von Rumiñahui, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
Straße von Vulkan, Cotopaxi, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
7. Tag Mächtiger Cotopaxi und bunte Indianermärkte

Heute besichtigen Sie den Nationalpark Cotopaxi. Das seit 1975 geschützte Hochlandgebiet gehört mit seinen 33.000ha Fläche zu den attraktivsten Naturschutzgebieten des Landes. Bei einem Spaziergang nahe des flachen Sees „Laguna de Limpiopungo“, in einer Höhe von fast 4.000m, lernen Sie die typische Vegetation des so genannten “Páramos” kennen, mit einem der höchsten aktiven Vulkane der Erde im Blickpunkt, dem bilderbuchmäßig geformten und schneebedeckten Cotopaxi. Anschließend besichtigen Sie einen der in der Gegend stattfindenden, traditionellen Indianermärkten. Hier gibt es von exotischen Früchten und gebratenes Meerschweinchen, auch typisches Werkzeug und einheimische Trachten sowie allerlei Kunsthandwerk. Ihre Hochzeitsreise führt Sie anschließend weiter in Richtung Baños, wo Sie Ihr Zimmer im eleganten Hotel Luna Volcán beziehen. Im Spa-Bereich wartet ein exklusives Wellness-Paket auf Sie. Entspannen Sie im mit heißem vulkanischem Wasser gefüllten Jacuzzi und bewundern Sie die Aussicht. Übernachtung in Baños.

8. Tag Die Schlucht des Teufels

Wagen Sie einen Blick in die Schlucht des Teufels und genießen Sie auf Ihrem Weg den grandiosen Blick über das Amazonasbecken. Nach einer kleinen Wanderung hören Sie schon die mächtigen Wassermassen, die sich in die Schlucht des Teufels hinabstürzen: Der bekannte Wasserfall “Pailon del Diablo“ ist ein wahres Naturspektakel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung: Genießen Sie alle Annehmlichkeiten Ihres Hotels und lassen den Tag bei einem romantischen Abendessen ausklingen. Übernachtung in Baños.

Pailon del Diablo Wasserfall, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
Baumschaukel, Casa del Arbol, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
9. Tag In luftige Höhen

Ein besonderes Highlight erwartet Sie heute: Besuchen Sie das berühmte und einmalige Baumhaus („La Casa del Arbol“), welches gegenüber vom Vulkan Tungurahua liegt. Von dem Aussichtspunkt können Sie die Aktivitäten des Vulkans beobachten und sich auf der Schaukel wagemutig über den Abhang schwingen. Bei Nebel wirkt dieser Ort besonders geheimnisvoll. Im Anschluss fahren Sie in Richtung Norden und genießen die herrliche Landschaft, umgeben von einigen der schönsten und höchsten Berge und Vulkane des ecuadorianischen Hochlandes, bis Sie wieder zurück in Quito sind, um Ihre Reise zu den Galapagos Inseln fortzusetzen. Übernachtung in Quito.

10. Tag Die verzauberten Inseln

Es ist endlich soweit, Sie landen auf den mystischen Galapagos-Inseln. Schon auf dem Flug können Sie die ersten Panoramablicke aus der Vogelperspektive genießen. Am Flughafen in Baltra auf der Insel Santa Cruz empfängt Sie Ihr Chauffeur. Auf dem Weg zu Ihrem Hotel, dem Finch Bay Eco Hotel, besichtigen Sie das beeindruckende Hochland der Insel Santa Cruz. Bestaunen Sie die berühmten Riesenschildkröten und beobachten Sie die einzigartigen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung in freier Wildbahn. Ihr Naturführer wird Ihnen viel über diese außergewöhnlichen Tiere erzählen und Sie auch durch nahe gelegene Lavatunnel führen. Umgeben von üppiger Scalesia Vegetation werden Sie die Zwillingskrater, die aufgrund eines Einsturzes zwei riesiger Magmakammern entstanden, besichtigen. Nach diesem ereignisreichen Vormittag lassen Sie sich Ihr Mittagessen in einer typischen Hacienda schmecken, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft gebracht werden und den restlichen Tag zur freien Verfügung haben. Genießen Sie Ihre kleine Überraschung auf Ihrem Zimmer. Übernachtung auf Santa Cruz.

Paar und Riesenschildkröte, Galapagos, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
Insel Bartolome, Galapagos, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
11. Tag Geheimnisvolle Inselparadiese

Die reiche Pflanzen- und Tiervielfalt der Galapagos Inseln wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Gehen Sie an Bord und erkunden Sie die Insel Bartolomé. Die etwa 1,2km² große vulkanische Insel liegt nahe der Ostküste der Insel Santiago und ist geprägt von einem 114m hohen Vulkankrater, der die Insel überragt. Ihr Ausflug bringt Sie zum Gipfel des Vulkankraters. Von hier aus haben Sie eine beeindruckende Aussicht über die nahe gelegenen Inseln und den Pinnacle Rock, welcher ein Überbleibsel eines alten Tuffkegels und eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Archipels ist. Während Ihrer einstündigen Wanderung sehen Sie Meeresleguane, Lava Echsen und verschiedene Kakteenarten. Anschließend erholen Sie sich am langen Sandstrand Bahia Sullivan und genießen die bunte und einzigartige Meereswelt beim Schnorcheln. Nach Ihrem Ausflug haben den restlichen Tag zur freien Verfügung. Übernachtung auf Santa Cruz.

12. Tag Einmalige Tortuga Bucht

Weißer, feiner Sandstrand, türkisblaues Meer und Meeresleguane, die genüsslich in der Sonne liegen: Die Tortuga Bucht hat einen der schönsten Strände Galapagos‘. Bevor Sie den langen weißen Sandstrand erreichen, wandern sie durch einen Kaktuswald, in dem Sie viele verschiedene Vogelarten entdecken können. Der erste Strand, den Sie nach circa einer Stunde erreichen, wird aufgrund der starken Strömung Playa Brava genannt. Der zweite Strand lädt zu ausgiebigen Tauchgängen und entspannendem Sonnenbaden ein. Nach diesem schönen Vormittag genießen Sie Ihr Mittagessen im Hotel, um nachmittags haben die Charles Darwin Forschungsstation in Puerto Ayora zu besuchen. Nachdem Sie die kleinen Schildkröten erlebt haben, die nach ihrer Geburt liebevoll aufgezogen und auf ihre spätere Rücksiedelung auf ihre heimischen Inseln vorbereitet werden, haben Sie auch die Gelegenheit einige ausgewachsene Riesenschildkröten aus nächster Nähe zu beobachten. Genießen Sie nach ihren Ausflügen eine Entspannungsmassage im Hotel. Übernachtung auf Santa Cruz.

Strand bei Tortuga Bay, Galapagos, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
Schnorcheln bei Santa Fe, Galapagos, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
13. Tag Bezauberndes Santa Fe

Santa Fe ist eine der ältesten Inseln des Archipels. Aufgrund ihres Alters und der langen Isolation konnten sich verschiedene endemische Spezies entwickeln, z.B. Landleguane, die größten Ihrer Spezies auf Galapagos, Reisratten und Geckos. Sie besuchen die Barringtonbucht an der Nordseite der Insel, eine kleine ruhige Bucht, wo Sie Meeresschildkröten und Adlerrochen beobachten können, ebenso wie Pelikane, Blaufußtölpel, Maskentölpel und Prachtfregattvögel. Eine weitere Attraktion von Santa Fe sind die zwei Seelöwenkolonien, die meist am Strand ihr Fell in der warmen Sonne trocknen. Entdecken Sie die farbenfrohe Unterwasserwelt beim Schnorcheln auf einer kleineren Insel, in der Nähe der Insel Santa Fe. Am Abend erwartet Sie ein romantisches Candlelight Dinner beim Pool mit einem Glas Sekt. Übernachtung auf Santa Cruz.

14. Tag Romantisches Fotoshooting am Strand

Genießen Sie Ihre Zeit zu Zweit und nutzen Sie alle Annehmlichkeiten Ihres schönen Hotels. Um diese einmalige Hochzeitsreise auch auf Galapagos gebührend festzuhalten, haben Sie die Möglichkeit, am Strand des Hotels ein professionelles Fotoshooting zu erhalten. Die Bilder werden Sie noch lange an diese wunderbare Zeit erinnern. Übernachtung auf Santa Cruz.

Fotoshooting auf den Galapagos-Inseln, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
Heimreise aus Quito, Ecuador Hochzeitsreise, außergewöhnlich
15. Tag Heimreise

Nach diesen aufregenden, wildromantischen und spannenden Tagen geht es mit vielen neuen gemeinsamen Erinnerungen und Erlebnissen zurück in die Heimat. Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Baltra gebracht, um Ihren Rückflug aufs Festland und von dort Ihren internationalen Anschlussflug anzutreten.

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

Luxussuite, Hotel Plaza Grande, Quito, Ecuador Flitterwochen
Quito, Ecuador, Lateinamerika

Hotel Plaza Grande

Mehr erfahren
Außenansicht, La Mirage Garden Hotel & Spa, Otavalo, Ecuador Flitterwochen
Otavalo, Ecuador, Lateinamerika

La Mirage Garden Hotel & Spa

Mehr erfahren
Eingangsbereich, Hacienda Santa Ana, Cotopaxi, Ecuador Flitterwochen
Cotopaxi, Ecuador, Lateinamerika

Hacienda Santa Ana

Mehr erfahren
Außenansicht, Hotel Luna Volcán, Banos, Ecuador Flitterwochen
Baños, Ecuador, Lateinamerika

Hotel Luna Volcán

Mehr erfahren
Pool, Finch Bay Eco Galapagos Hotel, Santa Cruz, Ecuador Flitterwochen
Santa Cruz, Galapagos, Lateinamerika

Finch Bay Eco Hotel

Mehr erfahren
Hochzeitreisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.